Wichtiger Baustein einer effizienten und hochwertigen Ackerschlagkartei sind Kulturen und Produkte. In unserem Portal bieten wir etwa 500 Kulturen, die in Nutzungsrichtungen und Erntequalit├Ąten genauer definiert sind.

Ebenso sind derzeit etwa 6.000 Produkte, unterteilt in D├╝ngemittel, Saatgut und Pflanzenschutz, in unserer Produktdatenbank gespeichert. Dar├╝ber hinaus besteht die M├Âglichkeit, eigene Produkte in den drei Kategorien anzulegen. Zum Beispiel verschiedene D├╝nger, die im eigenen Betrieb anfallen. Im Labor festgestellte N├Ąhrstoffwerte wie Nitrat oder Kalium k├Ânnen f├╝r jedes eigene D├╝ngemittel erg├Ąnzt werden – f├╝r die vorhandenen D├╝nger sind die Werte bereits vorhanden. Diese Informationen werden etwa bei der D├╝ngebedarfsermittlung genutzt und m├╝ssen so nicht bei jeder Nutzung aufs Neue eingegeben werden. Bei fl├╝ssigen D├╝ngern hilft die Dichte, eine sp├Ątere Ausbringungsmenge korrekt zu bestimmen.

Gespeichertes Saatgut beinhaltet neben einem Namen und der Fruchtart unter anderem die offizielle Bezeichnungen des Bundessortenamtes. Bei Maissorten werden zus├Ątzlich Saatst├Ąrken f├╝r verschiedene Auspr├Ągungen von Bodenqualit├Ąt und Wassermenge erfasst.

Um auch bei der Erstellung von Ma├čnahmen eine effiziente Nutzung zu garantieren, werden in den Details der Pflanzenschutzmittel neben Zulassungsnummer und Einsatzgebieten auch die Pflanzenschutzgruppen wie Fungizid, Herbizid oder Wachstumsregler angegeben.

In den Ma├čnahmen k├Ânnen beispielsweise bei Aussaat und D├╝ngung die genauen Ausbringungsmengen berechnet werden. Diese Informationen werden zentral aufbereitet, sodass ersichtlich ist, wie viel Menge in welchem Zeitraum ben├Âtigt wird. Das ist zum einen eine wichtige Information, um sinnvolle Mengen der ben├Âtigten Produkte einzukaufen und zum anderen sind diese Daten wichtig zur Berechnung von Stoffstrombilanzen.

In einer ├╝bersichtlichen Oberfl├Ąche, die mit einem Fokus auf der Effizienz der Bedienung gestaltet wurde, k├Ânnen die Produkte verwaltet und angepasst werden. So kann jede/r Benutzer/in die Daten nach den eigenen Bed├╝rfnissen anpassen.